Die Heilige Sippe

Die Heilige Sippe

Titel

Die Heilige Sippe

[http://www.akademiegalerie.at/de/Sammlung/Virtuelle%20Galerie/Bildinfo/?image_name=6&active_image=&GALLERY] (accessed 23.08.2017)

Malerei auf Holz / Linde

Material / Technik

Malerei auf Holz / Linde

Lindenholz

[Friedländer, Rosenberg 1979, 75-76, No. 34]
[Hutter 1972, 39]
[Exhib. Cat. Berlin 1937, no. 18]

Zentral in der Bildmitte befindet sich die Anna-Selbdritt-Gruppe (Anna, Maria, Jesus), welche für dieses Gemälde zu einer Heiligen Sippe erweitert wurde, indem auch Marias Halbschwestern, Maria Kleophas und Maria Salome, mit ihren Familien dargestellt sind.

Zuschreibung
Lucas Cranach der Ältere

Zuschreibung

Lucas Cranach der Ältere

[http://www.akademiegalerie.at/de/Sammlung/Virtuelle%20Galerie/Bildinfo/?image_name=6&active_image=&GALLERY] (accessed 23.08.2017)
[Friedländer, Rosenberg 1979, 75-76, no. 34]
[Hutter 1972, 39]
[Exhib. Cat. Berlin 1937, no. 18]

Datierung
um 1510 - 1512

Datierung

um 1510 - 1512

[http://www.akademiegalerie.at/de/Sammlung/Virtuelle%20Galerie/Bildinfo/?image_name=6&active_image=&GALLERY] (accessed 23.08.2017)
[Friedländer, Rosenberg 1979, 75-76, No. 34][Exhib. Cat. Berlin 1937, no. 18]

Maße
Maße Bildträger: 89 x 71 cm

Maße

Signatur / Datierung
In der Mitte unten bezeichnet: Schlangensignet (mit aufgerichteten Flügeln)

Signatur / Datierung

  • In der Mitte unten bezeichnet: Schlangensignet (mit aufgerichteten Flügeln)

Eigentümer
Gemäldegalerie der Akademie der Bildenden Künste Wien
Besitzer
Gemäldegalerie der Akademie der Bildenden Künste Wien
Standort
Wien
CDA ID
AT_AKBILD_GG-542
FR (1978) Nr.
FR034
Permalink
https://lucascranach.org/de/AT_AKBILD_GG-542/

Provenienz

Ausstellungen

Berlin 1937, Nr. 18

Quellen / Publikationen

Erwähnt auf Seite Katalognummer Tafel
Wegmann 2017 21, 22, 23 Fig. 2
Autor/inSusanne Wegmann
TitelDer selbstbewusste Maler. Lucas Cranach der Ältere im Selbstbildnis
Veröffentlichungin Gunnar Heydenreich, Daniel Görres, Beat Wismer, eds., Lucas Cranach der Ältere. Meister - Marke - Moderne. [Exhib. Cat. Düsseldorf 2017]
Ort der VeröffentlichungMunich
Jahr der Veröffentlichung2017
Seiten20-27
Chamonikola 2005 B 14 (English version 6)
Autor/inKaliopi Chamonikola
TitelLucas Cranach a ceské zeme/ Lucas Cranach and the Czech Lands
Veröffentlichungin Kaliopi Chamonikola, ed., Pod znamením okrídleného hada. Lucas Cranach a ceské zeme, Under the winged Serpent, Lucas Cranach and the Czech Lands, Exhib. Prague 2005
Ort der VeröffentlichungPrague
Jahr der Veröffentlichung2005
Seiten13-33 (6-15)
Exhib. Cat. Prague 2005 52, 53 (English version 24) under no. 4 Fig. p. 53
HerausgeberObrazárna Pražského hradu, Kaliopi Chamonikola
TitelPod znamením okrídleného hada. Lucas Cranach a ceské zeme. Under the winged Serpent. Lucas Cranach and the Czech Land
Ort der VeröffentlichungPrague
Jahr der Veröffentlichung2005
Kotkova 2005 A 9 (English version 5) Fig. p. 9 (detail)
Autor/inOlga Kotková
TitelLucas Cranach. Vývesní stít staronemecké malby/ Lucas Cranach. The signboard of Old German Painting
Veröffentlichungin Kaliopi Chamonikola, ed., Pod znamením okrídleného hada. Lucas Cranach a ceské zeme, Under the winged Serpent, Lucas Cranach and the Czech Lands, Exhib. Prague 2005
Ort der VeröffentlichungPrague
Jahr der Veröffentlichung2005
Seiten8-12 (4-5)
Grimm 1998 80
Autor/inClaus Grimm
TitelDie Anteile von Meister und Werkstatt. Zum Fall Lucas Cranach d.Ä.
Veröffentlichungin Ingo Sandner, Wartburg-Stiftung Eisenach and Fachhochschule Köln, eds., Unsichtbare Meisterzeichnungen auf dem Malgrund. Cranach und seine Zeitgenossen, Exhib. Cat. Eisenach
Ort der VeröffentlichungRegensburg
Jahr der Veröffentlichung1998
Seiten67-82
Friedländer, Rosenberg 1979 75-76 No. 34 Fig. 34
Autor/inMax J. Friedländer, Jakob Rosenberg
HerausgeberG. Schwartz
TitelDie Gemälde von Lucas Cranach
Ort der VeröffentlichungBasel, Boston, Stuttgart
Jahr der Veröffentlichung1979
Schade 1974 Fig. 52, 53
Autor/inWerner Schade
TitelDie Malerfamilie Cranach
Ort der VeröffentlichungDresden
Jahr der Veröffentlichung1974
Link http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/schade1974
Exhib. Cat. Vienna 1972 94
Autor/inKarl Schütz
HerausgeberKunsthistorisches Museum, Wien
TitelLucas Cranach der Ältere und seine Werkstatt. Jubiläumsausstellung museumseigener Werke 1472-1972
Ort der VeröffentlichungVienna
Jahr der Veröffentlichung1972
Hutter 1972 39 Fig. 5
Autor/inHeribert Hutter
TitelLucas Cranach der Ältere in der Akademie der Bildenden Künste in Wien
Ort der VeröffentlichungVienna
Jahr der Veröffentlichung1972
Steinmann 1968 B
Autor/inUlrich Steinmann
TitelLucas Cranachs Eheschließung und das Geburtsjahr des Sohnes Hans
ZeitschriftForschungen und Berichte / Staatliche Museen zu Berlin
Jahrgang11
Jahr der Veröffentlichung1968
Seiten124-134
Exhib. Cat. Berlin 1937 17, 18 018 Pl. 26
HerausgeberStaatliche Museen, Berlin
TitelLucas Cranach d. Ä. und Lucas Cranach d. J. Gemälde, Zeichnungen, Graphik
Ort der VeröffentlichungBerlin
Jahr der Veröffentlichung1937
Friedländer, Rosenberg 1932 033
Autor/inMax J. Friedländer, Jakob Rosenberg
TitelDie Gemälde von Lucas Cranach
Ort der VeröffentlichungBerlin
Jahr der Veröffentlichung1932
Link http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/friedlaender1932
Rosenberg 1932
Autor/inJakob Rosenberg
TitelDürer hat Cranach gezeichnet
ZeitschriftJahrbuch der Preußischen Kunstsammlungen
Jahrgang53
Jahr der Veröffentlichung1932
Seiten205-206
Rosenberg 1930
Autor/inJakob Rosenberg
TitelEin unbekanntes Selbstbildnis des Lucas Cranach
ZeitschriftWallraf-Richartz-Jahrbuch: Jahrbuch für Kunstgeschichte
JahrgangN. F. 1
Jahr der Veröffentlichung1930
Seiten157-160
Schenk zu Schweinsberg 1926
Autor/inEberhard Schenk zu Schweinsberg
TitelEin unbeachtetes Selbstbildnis L. Cranachs
ZeitschriftBelvedere: Monatsschrift für Sammler und Kunstfreunde
Jahrgang9/10
Jahr der Veröffentlichung1926
Seiten67
Dörnhöffer 1904
Autor/inFriedrich Dornhöffer
TitelEin Jugendwerk Lukas Cranachs
ZeitschriftJahrbuch der k.k. Zentralkommission für Kunstdenkmale Wien
JahrgangN. F., II, 2
Jahr der Veröffentlichung1904
Seiten175-198
Schmidt 1892 118
Autor/inWilhelm Schmidt
TitelWolf Huber und M. Grünewald
ZeitschriftZeitschrift für bildende Kunst. Kunstchronik
JahrgangN.F. 3=27.1892
Jahr der Veröffentlichung1892
Seiten116-118
Scheibler 1887 296
Autor/inLudwig Scheibler
TitelÜber altdeutsche Gemälde in der kaiserlichen Galerie zu Wien
ZeitschriftRepertorium für Kunstwissenschaft
Jahrgang10
Jahr der Veröffentlichung1887
Link http://archiv.ub.uni-heidelberg.de/artdok/volltexte/2014/2652
Seiten271-306
Schuchardt 1851 C 141
Autor/inChristian Schuchardt
TitelLucas Cranach des Aeltern Leben und Werke. Zweiter Theil
Ort der VeröffentlichungLeipzig
Jahr der Veröffentlichung1851
Link http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/schuchardt1851bd2

Beschreibung/ Interpretation/ Kommentare

"Schenk zu Schweinsberg sprach die Vermutung aus - die durch spätere Feststellungen von Rosenberg bestätigt wurden -, dass Cranach sich selbst in dem links hinten stehenden hl. Alphäus dargestellt hat. [...]"

[Friedländer, Rosenberg 1979, 75-76, No. 34]

  • Die Heilige Sippe, um 1510 - 1512

Abbildungen

Abbildungen vergleichen
  • overall
  • overall
  • overall
  • reverse
  • irr
  • irr
  • irr
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • uv_light
  • detail
  • detail
  • detail

Kunsttechnologische Untersuchung

2019Technologische Untersuchung / Naturwissenschaftliche Materialanalyse

  • Infrarot-Reflektografie
  • irr

Unterzeichnung

  • fotografiert von Gunnar Heydenreich
  • fotografiert von Ingo Sandner

1995Technologische Untersuchung / Naturwissenschaftliche Materialanalyse

  • Röntgengrobstrukturanalyse
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • x_radiograph
  • erstellt von Gemäldegalerie der Akademie der Bildenden Künste Wien

1995Technologische Untersuchung / Naturwissenschaftliche Materialanalyse

  • Infrarot Reflektographie
  • irr
  • irr

Unterzeichnung

BESCHREIBUNG

Zeichengeräte/Material:

- flüssiges schwarzes Zeichenmedium und Pinsel

Typ/Duktus:

- freie Unterzeichnung

- vereinzelte Schraffuren

Funktion:

- nur zum Teil verbindliche Vorgabe für die Malerei; breitere Linien geben die Hauptkonturen an während Details und Gesichtszüge mit wenig dünneren Linien gezeichnet wurden; vereinzelte plastische Wiedergabe mit Schraffuren; eventuell auch Lavierungen

Abweichungen:

- Präzisierungen der Form während des Malprozesses

INTERPRETATION

Zuschreibung:

- Lucas Cranach d. Ä.

[Sandner, Smith-Contini, Heydenreich, cda 2017]

  • fotografiert von Gemäldegalerie der Akademie der Bildenden Künste Wien

Zitieren aus dem Cranach Digital Archive

Eintrag mit Autor
<Autorenname>, 'Die Heilige Sippe', <Titel des Dokuments, Feldeintrags oder der Abbildung>, [<Datum des Dokuments oder der Abbildung>], in: Cranach Digital Archive, https://lucascranach.org/de/AT_AKBILD_GG-542/ (zuletzt aufgerufen am {{dateAccessed}})
Eintrag ohne Autor
'Die Heilige Sippe', <Titel des Dokuments, Feldeintrags oder der Abbildung>, [<Datum des Dokuments oder der Abbildung>], in: Cranach Digital Archive, https://lucascranach.org/de/AT_AKBILD_GG-542/ (zuletzt aufgerufen am {{dateAccessed}})

Helfen Sie uns das Cranach Digital Archive zu verbessern.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie einen Fehler bemerkt haben.