Katharina von Bora als Brustbildnis nach links

Katharina von Bora als Brustbildnis nach links

Titel

Katharina von Bora als Brustbildnis nach links

[KKL 2022]

Malerei auf Buchenholz

Material / Technik

Malerei auf Buchenholz

[Cat. Hannover 1992, 58]

Beim vorliegenden Doppelbildnis handelt es sich um ein frühes Werk der Bildnisgruppe IV. Wie bei allen Werken aus dem Jahr 1528 üblich trägt Katharina von Bora weiße Haube und Kinntuch und Luther erscheint in der üblichen Form mit Schaube und Barett in Schwarz.

Aus dem vorhandenen Untersuchungsmaterial lassen sich keine stilistischen

Beim vorliegenden Doppelbildnis handelt es sich um ein frühes Werk der Bildnisgruppe IV. Wie bei allen Werken aus dem Jahr 1528 üblich trägt Katharina von Bora weiße Haube und Kinntuch und Luther erscheint in der üblichen Form mit Schaube und Barett in Schwarz.

Aus dem vorhandenen Untersuchungsmaterial lassen sich keine stilistischen oder technischen Merkmale ableiten, die das Doppelbildnis von den anderen Exemplaren dieser Bildnisserie merklich unterscheiden. Im Rahmen des KKL-Projektes erfolgte daher autopsische Überprüfung am Original. Das vorhandene Bildmaterial lässt darauf schließen, dass es sich hinsichtlich der künstlerischen Qualität um einen schwächeren Vertreter der Gruppe handelt, jedoch ist die ursprüngliche Qualität der Malerei aufgrund von Malschichtbereibungen, Fehlstellen und älteren Retuschen (vor allem in der Augen- und Nasenpartie) nur eingeschränkt beurteilbar. Vor diesem Hintergrund lässt sich die von Friedländer/Rosenberg vorgenommene Zuschreibung an Lucas Cranach d. Ä. nicht verifizieren.

Daniel Görres, Wibke Ottweiler


[1] Vgl. Wolfson 1992, S. 58–59.

Quellen / Publikationen:

Friedländer / Rosenberg 1932, Nr. 251; Ficker 1934, Nr. 143; Schade 1974, S. 53; Friedländer / Rosenberg 1979, Nr. 312–313; Pickshaus 1988, S. 226; Wolfson 1992, S. 58–59; Holsing 2004, S. 188; Ausst.-Kat. Eisenach 2015, Nr. 30, 31; Schuchardt 2015, S. 40–41.

Zuschreibungen
Werkstatt Lucas Cranach der Ältere
Lucas Cranach der Ältere

Zuschreibungen

Werkstatt Lucas Cranach der Ältere

[KKL 2022]

Lucas Cranach der Ältere

[Wolfson 1992, S. 58-59] [Friedländer, Rosenberg 1979, Nr. 312-313]

Datierung
1528

Datierung

1528

[Gegenstück datiert]

Maße
Maße Bildträger: 37,4 x 23,8 x 1,2 cm (Tafelkanten auf 4-7 mm abgefast)

Maße

  • Maße Bildträger: 37,4 x 23,8 x 1,2 cm (Tafelkanten auf 4-7 mm abgefast)

  • [Niedersächsisches Landesmuseum Hannover, revised 2021]

Signatur / Datierung
Gegenstück bezeichnet und datiert

Signatur / Datierung

  • Gegenstück bezeichnet und datiert

Inschriften und Beschriftungen
Vorderseite, links oben Inventarnummer eines früheren Besitzers: "109"

Inschriften und Beschriftungen

Stempel, Siegel, Beschriftungen:

  • Vorderseite, links oben Inventarnummer eines früheren Besitzers: "109"
Eigentümer
Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
Besitzer
Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
Standort
Hannover
CDA ID
DE_NLMH_PAM974
FR (1978) Nr.
FR312-313
KKL-Nr.
IV.M4b, Teil der Bildnisgruppe IV
Permalink
https://lucascranach.org/de/DE_NLMH_PAM974/

Provenienz

  • 1929 L. Blumenreich, Berlin
  • 1932 Sammlung Fritz Beindorff, Hannover
  • Pelikan-Kunstsammlung Hannover (Nr. 5)
  • Leihgabe der Pelikan AG Hannover
  • 1978 erworben
    [Wolfson 1992, p. 58]

Ausstellungen

  • Hannover 1963, Nr. 1
  • Hannover 1985, Nr. 9

Quellen / Publikationen

Erwähnt auf Seite Katalognummer Tafel
Exhib. Cat. Eisenach 2015 101 31 Fig. p. 101
Herausgeber/inGünter Schuchardt
TitelCranach, Luther und die Bildnisse. Katalog zur Sonderausstellung auf der Wartburg, 2. April bis 19. Juli 2015
Ort der VeröffentlichungRegensburg
Jahr der Veröffentlichung2015
Schuchardt 2015 B 40, 41 No. 31 Fig. 17
Autor/inGünter Schuchardt
TitelPrivileg und Monopol - Die Lutherporträts der Cranach-Werkstatt
Veröffentlichungin Günther Schuchardt, ed., Cranach, Luther und die Bildnisse, Exhib. Cat. Eisenach 2015
Ort der VeröffentlichungRegensburg
Jahr der Veröffentlichung2015
Seiten24-52
Messling 2010 22, 23 18
Autor/inGuido Messling
TitelBlicke auf Cranach
Veröffentlichungin Guido Messling, ed., Die Welt des Lucas Cranach. Ein Künstler im Zeitalter von Dürer, Tizian und Metsys, Exhib. Cat. Brussels
Ort der VeröffentlichungBrussels
Jahr der Veröffentlichung2010
Seiten12-25
Cat. Hannover 1992 58-59
Autor/inMichael Wolfson
TitelNiedersächsisches Landesmuseum Hannover. Die deutschen und niederländischen Gemälde bis 1550
Ort der VeröffentlichungHannover
Jahr der Veröffentlichung1992
Pickshaus 1988 226
Autor/inP. M. Pieckshaus
TitelKunstzerstörer
Ort der VeröffentlichungReinbek
Jahr der Veröffentlichung1988
Exhib. Cat. Hamburg 1983 A 16
Herausgeber/inWerner Hofmann
TitelLuther und die Folgen für die Kunst, [Hamburg, Kunsthalle. 1983-1984]
Ort der VeröffentlichungMunich
Jahr der Veröffentlichung1983
Friedländer, Rosenberg 1979 131 312-313
Autor/inMax J. Friedländer, Jakob Rosenberg
Herausgeber/inG. Schwartz
TitelDie Gemälde von Lucas Cranach
Ort der VeröffentlichungBasel, Boston, Stuttgart
Jahr der Veröffentlichung1979
Schade 1974 53
Autor/inWerner Schade
TitelDie Malerfamilie Cranach
Ort der VeröffentlichungDresden
Jahr der Veröffentlichung1974
Link http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/schade1974
Ficker 1934 112, 128 Nos. XIII, 143
Autor/inJohannes Ficker
TitelDie Bildnisse Luthers aus der Zeit seines Lebens
ZeitschriftLuther-Jahrband
Jahrgang16
Jahr der Veröffentlichung1934
Seiten103-161
Friedländer, Rosenberg 1932 74 251
Autor/inMax J. Friedländer, Jakob Rosenberg
TitelDie Gemälde von Lucas Cranach
Ort der VeröffentlichungBerlin
Jahr der Veröffentlichung1932
Link http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/friedlaender1932
  • Katharina von Bora als Brustbildnis nach links, 1528

Abbildungen

Abbildungen vergleichen
  • overall
  • overall
  • overall
  • overall
  • overall
  • irr
  • detail
  • detail

Kunsttechnologische Untersuchung

2012Technologische Untersuchung / Naturwissenschaftliche Materialanalyse

  • Infrarot-Reflektografie
  • irr

Unterzeichnung

BESCHREIBUNG

Zeichengeräte/Material:

- trockenes Zeichenmedium, dunkle Kreide

Typ/Duktus:

- zarte, feine nachvollziehende Linien

Funktion:

- verbindliche Vorgabe für die Malerei; Hauptkonturen, Binnenformen und Gesichtszüge angegeben; keine plastische Wiedergabe

Abweichungen:

- kaum Präzisierungen der Form während des Malprozesses

INTERPRETATION

Zuschreibung:

- nicht möglich

Anmerkung:

- Übertragung von einer Vorzeichnung (Pausverfahren)

[Smith, Sandner, Heydenreich, cda 2012]

  • fotografiert von Gunnar Heydenreich
  • fotografiert von Ingo Sandner

Restaurierungsgeschichte

Datum1977

Am 16. August 1977 Schwefelsäureattentat. Anschließend behandelt und restauriert.

[Cat. Hannover 1992, 58]

  • restauriert von Unbekannt

Zitieren aus dem Cranach Digital Archive

Eintrag mit Autor
<Autorenname>, 'Katharina von Bora als Brustbildnis nach links', <Titel des Dokuments, Feldeintrags oder der Abbildung>, [<Datum des Dokuments oder der Abbildung>], in: Cranach Digital Archive, https://lucascranach.org/de/DE_NLMH_PAM974/ (zuletzt aufgerufen am {{dateAccessed}})
Eintrag ohne Autor
'Katharina von Bora als Brustbildnis nach links', <Titel des Dokuments, Feldeintrags oder der Abbildung>, [<Datum des Dokuments oder der Abbildung>], in: Cranach Digital Archive, https://lucascranach.org/de/DE_NLMH_PAM974/ (zuletzt aufgerufen am {{dateAccessed}})

Helfen Sie uns das Cranach Digital Archive zu verbessern.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie einen Fehler bemerkt haben.